RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Evaluierung des RatSWD

Der Wissenschaftsrat veröffentlicht Empfehlungen zu Forschungsinfrastrukturen in den Geistes- und Sozialwissenschaften und zur Evaluation des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD).

Dem RatSWD wird bescheinigt, seit seiner Gründung im Jahr 2004 maßgeblich zur Verbesserung des Zugangs der Wissenschaft zu Daten der öffentlichen Statistik beigetragen zu haben. Der Wissenschaftsrat attestiert dem RatSWD seiner Beratungsfunktion für die Bundesregierung und die Wissenschaftsorganisationen hinsichtlich der strategischen Weiterentwicklung der Dateninfrastruktur in den Sozial-, Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften in "kompetenter Weise" gerecht zu werden.

Internationalisierung stärker vorantreiben

Neben den Aktivitäten zur weiteren Verbesserung der nationalen Forschungsdateninfrastruktur schreibt der Wissenschaftsrat dem RatSWD zukünftig verstärkt die Rolle eines "frontrunners" zu, welcher die deutschen Interessen im europäischen und globalen Rahmen vertreten und Entwicklungen gemeinsam mit internationalen Partnern vorantreiben soll:
"Der RatSWD sollte im internationalen Raum eine aktivere Strategie verfolgen und neben einer stärker internationalen Ausrichtung der eigenen Arbeit zur Internationalisierung der Forschungsdatenzentren und Datenservicezentren beitragen. Innerhalb der Europäischen Union sollte der RatSWD eine Antennenfunktion hinsichtlich relevanter Infrastrukturentwicklungen wahrnehmen und die Interessen deutschen Datenbereitsteller und -nutzer wirksam vertreten."

 

Empfehlungen zu Forschungsinfrastrukturen in den Geistes- und Sozialwissenschaften
Wissenschaftsrat, 28.01.2011

Hintergrundinformationen zu den Forschungsinfrastrukturen in den Geistes- und Sozialwissenschaften
Wissenschaftsrat, 31.01.2011

Übergreifende Empfehlungen zu Informationsinfrastrukturen
Wissenschaftsrat, 28.01.2011

Pressemitteilung des Wissenschaftsrates auf den Seiten des Wissenschaftsrates
16.11.2009

Stellungnahme zum Status und der zukünftigen Entwicklung des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD), Berlin
(Volltext englische Version / Volltext in deutsch und englisch)
13.11.2009

Pressemitteilung des RatSWD
16.11.2009

Pressemitteilung des RatSWD auf den idw-Seiten
16.11.2009