RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Ablauf der Wahl

Ablauf der Onlinewahl

Die Onlinewahl beginnt am 18.01. und endet am 08.02.2017 15:00 Uhr (Berlin/Europa). In diesem Zeitraum können alle im Wählerverzeichnis des RatSWD registrieren Wählerinnen und Wähler Ihre Stimmen online abgeben. Um die Sicherheit und Integrität der Wahl sicherzustellen, greifen wir auf die Expertise eines externen Anbieters, der Polyas GmbH, zurück. Der Anbieter wird zu Beginn der Wahl persönliche Zugangsdaten sowie einen Link zum Wahlsystem per E-Mail versenden.

  1. Im Wahlportal des RatSWD können Sie sich über die Kandidatinnen und Kandidaten informieren.
  2. Im Wahlsystem von Polyas erfolgt die Stimmabgabe. Nutzen Sie hierzu bitte die Informationen, die Sie per E-Mail erhalten haben.
    Sie haben sowohl für die Liste der Kandidatinnen maximal zwei Stimmen als auch für die Liste der Kandidaten maximal zwei Stimmen, die Sie jeweils durch Ankreuzen vergeben. Sie können jeder Kandidatin/jedem Kandidaten nur eine Stimme geben. Auch können Sie einen oder beide Stimmzettel ungültig machen, indem Sie das Feld "Ungültig" ankreuzen.

Termine und Fristen

  • Alle Wahlberechtigten können sich bis 11. Januar 2017 über die Webseite des RatSWD in das Wählerverzeichnis eintragen lassen. Wahlberechtigt sind promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an Hochschulen und wissenschaftlichen Forschungsinstitutionen, die sich in das Wählerverzeichnis haben eintragen lassen. Sie müssen sich in jedem Fall neu registrieren, da alte Registrierungen vergangener Wahlen nicht übertragen werden.
  • Die Nominierung einer Kandidatin/ eines Kandidaten muss bis zum 11. Januar 2017 in der Geschäftsstelle des RatSWD eingehen. Bitte beachten Sie auch die Wahlordnung. Die Bekanntmachung der Kandidatinnen und Kandidaten auf der Webseite des RatSWD erfolgt am 18. Januar 2017
  • 18. Januar 2017 bis 8. Februar 2017 (15:00 Uhr) Stimmabgabe über das Polyas-Wahlsystem. Alle Wahlberechtigten, die sich in das Wählerverzeichnis haben aufnehmen lassen, erhalten hierzu rechtzeitig Ihre Zugangsdaten an die angegebene E-Mailadresse.
  • 8. Feburar 2017: Die Wahlergebnisse werden auf der 7. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten (7|KSWD) sowie anschließend über die Webseite des RatSWD bekannt gegeben.

7. KSWD - Termine und Fristen

 

Bitte beachten Sie:
Jeder Eintrag ins Wählerverzeichnis muss von uns individuell geprüft werden, was einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Bitte helfen Sie uns den Ablauf reibungslos zu gestalten, in dem Sie den Eintrag ins Wahlregister so früh wie möglich beantragen.