RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Bundesweites digitales Logbuch: Sammlung und Dokumentation von Veränderungen in Zeiten der Corona-Pandemie

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

Link
https://logbuch-der-veraenderungen.org

Pressemitteilung
https://www.hnee.de/de/Aktuelles/Presseportal/Pressemitteilungen//Erzhlen-Sie-uns-welche-Vernderungen-Sie-gerade-erleben-E10578.htm?b=1

Ziel der Studie
Wie erleben Menschen derzeit die sozialen Umbrüche in ihrem Alltag? Was bewegt die Gesellschaft insgesamt und wie reagiert sie auf Veränderungen? – Das Forschungszentrum Nachhaltigkeit – Transformation – Transfer der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) lädt Bürgerinnen und Bürger ein, ihre persönlichen Eindrücke in Zeiten der Corona-Pandemie in einem digitalen Logbuch festzuhalten.

Zielgruppe/Teilnehmende
Bürgerinnen und Bürger können pseudonymisiert mitmachen. Rückschlüsse auf den/die Absender*in können nicht getroffen werden.

Studiendesign
Teilnehmer*innen finden eine attraktive Plattform vor, die einfach zu bedienen ist. Lediglich das Datum des Eintrages muss hinterlegt werden, dann erreicht der oder die Bürger*in sieben Themenfelder. Diese sind wie in einer Umfrage gegliedert und beschäftigen sich mit alltäglichen Kernbereichen wie Mobilität, Familie, Versorgung, Arbeit, Betreuung und Kommunikation. Anschließend wird eine persönliche Einschätzung der Gesamtsituation sowie allgemeine Beschreibungen zur Person (Altersgruppe, Geschlecht, Beschäftigungsverhältnis) abgefragt. Seitens der Forscherinnen und Forscher wäre ein Beitrag pro Woche ideal.