RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Sozialwissenschaften in Roadmap-Prozessen

Auf nationaler und europäischer Ebene wurden zur forschungspolitischen Priorisierung von Infrastrukturvorhaben diverse Roadmap-Prozesse etabliert. Ungeachtet der hohen förderpolitischen Relevanz dieser Prozesse waren weder in der Pilotphase noch in der ersten Ausschreibungsrunde des deutschen Roadmap-Prozesses Projekte der sozial-, verhaltens- oder wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsdateninfrastruktur unter den Anträgen. Eine Arbeitsgruppe soll den Hintergrund für die ausbleibende Beteiligung analysieren. Daraus sollen sowohl Empfehlungen für zukünftige Ausschreibungen an die Politik wie auch für die Vorbereitung auf entsprechende Wettbewerbe an die Disziplinen und Infrastruktureinrichtungen abgeleitet werden.

Format: AG

Ziel: Bestandsanalyse der Roadmap-Prozesse sowie gegebenenfalls weiterer, großformatige Forschungsinfrastrukturen fördernder Ausschreibungen sowie Erarbeitung von Empfehlungen auf der Grundlage des Austauschs mit zentralen Stakeholdern

Output: Veröffentlichung eines Positionspapieres im Rahmen der RatSWD Output Series

Zeitraum: Start: Frühjahr 2018, Abschluss bis Sommer 2019, Publikation bis Ende 2019