RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Steuer- und Vermögensdaten

In Deutschland sind notwendige Daten zur Beantwortung von Fragen bezüglich der Einkommens- und Vermögensverteilung für die Wissenschaft zum Teil nicht zugänglich und zum Teil fehlen entsprechende Datengrundlagen. Der RatSWD setzt eine Arbeitsgruppe zu dieser Thematik ein, die auf Basis vorliegender Berichte und Gutachten eine Bestandsanalyse erarbeitet. Sie diskutiert mit Expertinnen und Experten deren Ergebnisse und Schlussfolgerungen. Es werden Politikempfehlungen ausgearbeitet, die darlegen, wie der Wissenschaft ein institutionalisierter Zugang zu wichtigen Steuer- und Vermögensdaten ermöglicht werden kann, damit die unabhängige Forschung diese analysieren kann.

Format: AG mit externen Mitgliedern

Ziel: Durchführung einer Bestandsanalyse und Erarbeitung von Empfehlungen.

Output: Veröffentlichung eines Berichtes im Rahmen der RatSWD Output Series

Zeitraum: Start: Mitte 2018, Abschluss bis Sommer 2019, Publikation bis Herbst 2019