RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Forschungsdatenzentrum Bildung (FDZ Bildung) am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)

Das Forschungsdatenzentrum Bildung ist eine zentrale Anlaufstelle für Wissenschaftler/-innen der empirischen Bildungsforschung in Bezug auf die Archivierung und Bereitstellung von qualitativen Forschungsdaten (AV-Daten) und den daraus abgeleiteten textuellen und numerischen Materialien (Transkripte, Kodierungen, Ratings, Beschreibungen u.ä.) einerseits sowie von Erhebungsinstrumenten der quantitativen Forschung (Fragebogen und Skalen) andererseits.

Im FDZ Bildung werden relevante Datensets und Instrumente für eine Sekundärnutzung erschlossen und datenschutzkonform über ein zentrales Repositorium bereitgestellt. Kontextuelle Informationen zur Studie, in der die jeweiligen Instrumente entwickelt bzw. Daten erhoben wurden, sowie Nachweise von zugehörigen Publikationen komplettieren das Angebot. Inhaltlich fokussiert das FDZ Bildung (bisher) auf Instrumente und Datensets der Forschung zu Schule und Unterricht.

Beobachtungs- und Interviewdaten können in Form von (anonymisierten) Transkripten und Kodierungen frei zugänglich eingesehen werden. Aus Gründen des Datenschutzes ist die Freigabe der originären audiovisuellen bzw. auditiven Daten auf eine wissenschaftliche Nachnutzung beschränkt und erfordert eine Registrierung.

Die dokumentierten Skalen und Fragebögen sind über die Datenbank zur Qualität von Schule (DaQS) frei einsehbar und für eigene Erhebungen nachnutzbar.

Das FDZ Bildung orientiert sich bei seiner Arbeit an den Kriterien des Rates für Sozial- und Wirtschaftsdaten für die Forschungsdaten-Infrastruktur und wurde im Oktober 2012 vom RatSWD akkreditiert.

 

Datenangebot: 

(Stand: 1. September 2014)

AV-Daten, Audio-Daten, Transkripte, Kodierungen, Ratings:
Rund 700 Datensets der Studien

  • Studie Audiovisuelle Aufzeichnung von Schulunterricht in der DDR
  • Studie Pythagoras: Unterrichtsqualität, Lernverhalten und mathematisches Verständnis
  • Studie DESI Videostudie – Deutsch Englisch Schülerleistung International

Skalen und Fragebögen
Rund 4000 Skalen der Studien

  • DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International
  • Evaluation des BLK- Modellprogramms: Demokratie lernen und leben
  • IGLU 2001 - Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung
  • IGLU 2006 - Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung
  • KESS 7 - Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern, Jahrgangsstufe 7
  • Persönliche Ziele von SchülerInnen
  • PISA 2000 - Programme for International Student Assessment
  • PISA 2003 - Programme for International Student Assessment
  • Politische Orientierungen bei Schülern im Rahmen schulischer Anerkennungsbeziehungen
  • Pythagoras: Unterrichtsqualität, Lernverhalten und mathematisches Verständnis
  • QuaSSU - QualitätsSicherung in Schule und Unterricht
  • SEL - Schulentwicklung und Lehrerarbeit
  • StEG- Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen
  • TIMSS 2007 - Trends in International Mathematics and Science Study