RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Novellierung des Bundesstatistikgesetzes

RatSWD berät BMBF

Mit der gegenwärtigen Novellierung des Gesetzes über die Statistik für Bundeszwecke (BstatG) soll die Bundesstatistik praxisgerecht modernisiert und an die neuere europäische Gesetzgebung angepasst werden. Durch die verstärkte und flexiblere Nutzung von Verwaltungsdaten sollen Bürgerinnen und Bürger sowie die Wirtschaft und Bundesbehörden entlastet werden. Hierzu sind neue Kriterien zur Feststellung der Tauglichkeit von Verwaltungsdaten für statistische Zwecke vorgesehen. Der RatSWD berät das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), um die Belange der empirischen Sozial-, Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlen in den Beratungsprozess einzubringen.