RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

Mitglieder der 7. Berufungsperiode (Juli 2020 - Juli 2023)

Der RatSWD ist ein unabhängiges Gremium von empirisch arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Universitäten, Hochschulen und anderen Einrichtungen unabhängiger wissenschaftlicher Forschung sowie von Vertreterinnen und Vertretern wichtiger Einrichtungen der Datenproduktion. Er besteht aus 20 Mitgliedern. Die Mitglieder der 7. Berufungsperiode wurden zum Juli 2020 vom BMBF berufen. Der Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD) wurde erstmals im Sommer 2004 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Einvernehmen mit allen Bundesressorts berufen.
 

Vertreterinnen und Vertreter der empirischen Sozial-, Verhaltens- und Wirtschaftsforschung im RatSWD

Prof. Dr. Michael Eid
Professor für Methoden und Evaluation, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, Freie Universität Berlin
Prof. Dr. Thorsten Faas
Professor für Politische Soziologie der Bundesrepublik Deutschland, Fachbereich Politik und Sozialwissenschaften, Freie Universität Berlin
Prof. Dr. Christiane Gross
Professorin für Methoden der Quantitativen Empirischen Sozialforschung, Institut für Politikwissenschaft und Soziologie, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Prof. Dr. Oliver Lüdtke
Professor für Pädagogisch-Psychologische Methodenforschung, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Abteilungsdirektor der Abteilung Pädagogisch-Psychologische Methodenlehre am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN)
Prof. Dr. Ingrid Miethe
Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft, Institut für Erziehungswissenschaft, Justus-Liebig-Universität Gießen
Prof. Dr. Kerstin Schneider - Stellv. Vorsitzende
Professorin für Finanzwissenschaft und Steuerlehre, Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Bergische Universität Wuppertal
Vorsitzende des WIB - Wuppertaler Institut für bildungsökonomische Forschung
Prof. Dr. Laura Seelkopf
Professorin für Internationale Organisationen, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft, Ludwig-Maximilians Universität München
Prof. Dr. Anja Strobel
Professorin für Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik, Institut für Psychologie, Technische Universität Chemnitz
Prof. Dr. Jörg Strübing
Professor für Soziologie, Schwerpunkt Methoden der qualitativen Sozialforschung, Institut für Soziologie, Eberhard Karls Universität Tübingen
Prof. Dr. Joachim Winter
Professor für Empirische Wirtschaftsforschung, Volkswirtschaftliche Fakultät, Ludwig-Maximilians Universität München

Vertreterinnen und Vertreter der Datenproduktion im RatSWD

Prof. Stefan Bender, Deutsche Bundesbank
Leiter des Forschungsdaten- und Servicezentrums der Deutschen Bundesbank
Prof. Dr. Betina Hollstein, Qualiservice
Professorin für Qualitative Methoden und Mikrosoziologie, Fachbereich Sozialwissenschaften, Universität Bremen
Leiterin der Abteilung Methodenforschung am SOCIUM Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik
Prof. Dr. Monika Jungbauer-Gans, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) - Vorsitzende
Professorin für Empirische Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Leibniz Universität Hannover
Wissenschaftliche Geschäftsführung des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)
PD Dr. Thomas Lampert, Robert Koch-Institut (RKI)
Leitung der Abteilung für Epidemiologie und Gesundheitsmonitoring
Prof. Dr. Stefan Liebig, Sozio-oekonomisches Panel SOEP am DIW Berlin
Professor für empirische Sozialstrukturanalyse, Freie Universität Berlin
Vorstandsmitglied des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin)
Direktor des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) am DIW Berlin
Sabine Ohsmann, Deutsche Rentenversicherung Bund
Geschäftsbereich Forschung und Entwicklung der Deutschen Rentenversicherung Bund
Prof. Dr. Mark Trappmann, Bundesagentur für Arbeit
Professor für Soziologie, insb. Survey-Methodologie, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Forschungsbereichsleiter des Panel "Arbeitsmarkt und soziale Sicherung" (PASS), Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit
Dr. Daniel Vorgrimler, Statistisches Bundesamt
Leitung der Abteilung B Strategie und Planung, Internationale Beziehungen, Forschung und Kommunikation
Dr. Heike Wirth, GESIS-Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften
Abteilung Dauerbeobachtung der Gesellschaft, Leiterin des German Microdata Lab (GML)
Dr. Sylvia Zühlke, Statistische Ämter der Länder
Geschäftsbereichsleitung "Statistik" des Landesbetriebes Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

 

Gäste des RatSWD

Dr. Jan Goebel - stellv. Vorsitzender des FDI Ausschusses
Forschungsdatenzentrum des Sozio-oekonomischen Panels am DIW Berlin (FDZ SOEP)

Dr. Eckard Kämper
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Programmdirektor Gruppe Geistes- und Sozialwissenschaften 2: Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Dr. Maike Koops
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Referentin im Referat Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, Akademien und Forschungsmuseen

Bertram Raum
Experte für Datenschutzrecht

Prof. Dr. Ulrike Rockmann
Institut für Schulqualität an der FU Berlin; Senatsverwaltung für Inneres und Sport, stellvertretende Landeswahlleiterin für Berlin

Dr. Pascal Siegers - Vorsitzender des FDI Ausschusses
Forschungsdatenzentrum ALLBUS bei GESIS (FDZ ALLBUS)