RatSWD @ RSSfeed

Sprachen

  • English
  • Deutsch

AG Panelstudien

Der RatSWD hatte die Leiterinnen und Leiter der großen öffentlich finanzierten Panelstudien in Deutschland zu einem Austausch über gemeinsame forschungsstrategische Themen eingeladen.

In einem ersten Treffen am 14. Februar 2013 im DIW Berlin standen unter anderem Fragen des Datenschutzes und der Ethik, aber auch der Positionierung gegenüber den Erhebungsinstituten und einer möglichen Standardisierung der Dokumentation auf der Agenda.

Es sind weitere Treffen der Gruppe vorgesehen, die durch den RatSWD koordiniert werden.

Status: Die AG ruht derzeit.

 

In der AG sind folgende Panelstudien und Institutionen vertreten:

Aufwachsen in Deutschland: Alltagswelten (AID:A) – Deutsches Jugendinstitut (DJI)

GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

Mikrozensus und European Union Statistics on Income and Living Conditions (EU –SILC) -  Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

Deutsches Mobilitätspanel (MOP) - Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)

Nationale Kohorte

Nationales Bildungspanel (NEPS) - Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Panel Analysis of Intimate Relationships and Family Dynamics - Beziehungs- und Familienpanel (pairfam)

Panel Arbeitsmarkt und Soziale Sicherung (PASS) - Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Panel on Household Finances - Deutsche Bundesbank

Gesundheitsmonitoring - Robert Koch-Institut

Sozio-oekonomisches Panel (SOEP) – DIW Berlin

Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe (SHARE) – Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik München